Beiträge von Juliamarie Bilban

Zwanghaftes Haareausreissen

Trichotillomanie – zwanghaftes Haareausreißen

Haare laden dazu ein, sie anzufassen. So kommt es vor, dass man gedankenverloren mit einer Haarsträhne spielt, während man liest, plaudert oder fernsieht. Manche Menschen reißen sich ihre Haare jedoch wiederholt aus – und das mitunter büschelweise. Trichotillomanie – das zwanghafte Ausreißen der Haare – zählt zu den psychischen Erkrankungen. Sie kommt häufiger vor, als…
Winterdepression

Winterdepression – Was Sie dagegen tun können

  Werden die Tage kürzer und die Nächte länger, schlägt das so manchem aufs Gemüt. Antriebslosigkeit, Erschöpfung, ein übersteigertes Schlafbedürfnis sowie Heißhungerattacken sind unliebsame Begleiter der dunklen Jahreszeit. Der Grat zwischen dem sogenannten Winterblues und einer saisonalen Depression ist mitunter ein schmaler. In diesem Artikel befassen wir uns ausführlich mit der Winterdepression. Was versteht man…
Ölziehen

Ölziehen für gesunde Zähne?

Schönere Zähne – Tag für Tag, Löffel für Löffel. Viele Anhänger des „Ölziehens“ oder „Ölkauens“ haben dieses Ziel vor Augen, wenn sie ihr rund zwanzigminütiges Morgenritual im wahrsten Wortsinne „durchziehen“. Zeitverschwendung oder cleverer Zusatznutzen? Wir erklären, was es mit dem ayurvedischen Trend auf sich hat. Ölziehen hat Tradition Unter Ölziehen oder einer Ölziehkur verstehen wir…
Cleaneating

Sauber satt – Ernährungstrend Clean Eating

  „Clean Eating“ ist Trend: Ob Kochbücher, Social-Media oder ein Besuch am hiesigen Zeitschriften-Kiosk – überall gibt es Tipps und Rezepte rund um das „saubere Essen“, so die deutsche Übersetzung. Damit gesellt sich Clean Eating zu zahlreichen anderen Ernährungstrends wie Paleo, veganer Ernährung oder Low Carb. Wir erklären, was Clean Eating ausmacht – und warum…
Raumbeduftung Industrie

Duftmarketing – wie uns Düfte beeinflussen

  Der Geruch von Pinienwäldern in der Arztpraxis, feine Duftkompositionen aus Lavendel, Vanille und Bergamotte in der Hotellobby oder aromatischer Kaffeegeruch vor dem angesagten Café – Duftmarketing dient längst nicht mehr bloß einzelnen Unternehmen als Werbemittel. Im Gegenteil, die Industrie macht sich Gerüche im großen Stil zunutze, um potentielle Kunden anzulocken und den Umsatz zu…

Mit Sandelholz Haarausfall vorbeugen

  Wird das Haar lichter, greifen viele Menschen zu allerlei im Handel erhältlichen Mittelchen und Tinkturen. Doch die Wirkung der vermeintlich haarwuchsfördernden Produkte bleibt meist aus. Nun haben Forscher eine neue Substanz ausfindig gemacht, die das Haarwachstum fördern kann: Sandelholz-Duft. Wir erklären, was dahintersteckt. Haarwachstum verstehen: Lebensphasen Um die mögliche Wirkungsweise des Sandelholz-Duftes besser verstehen…

Depressive Vagina

Was sich anhört wie ein Modewort, existiert als Krankheitsbild tatsächlich. Die depressive Vagina, oder vaginale Atrophie, gehört zu den Themen der Frauengesundheit, die stark tabuisiert oder zumindest nicht ausreichend ernst genommen werden. Dabei leiden nicht wenige Frauen an der Erkrankung, die für unangenehme Symptome sorgt. Obwohl eine Vagina-Depression vermehrt bei Frauen in den Wechseljahren auftritt,…

Hypersensibilität

Zu laut, zu grell, zu voll – Was normal sensiblen Menschen nichts auszumachen scheint, kann für Menschen mit Hochsensibilität zur Belastungsprobe werden. Hochsensible Personen (HSP) nehmen äußere und innere Eindrücke viel stärker wahr als der Durchschnitt. Das sorgt für Überforderung und kann unangenehme Symptome nach sich ziehen. Der Alltag ist mitunter erschwert, nicht selten macht…
Wetterfühligkeit

Wetterfühligkeit – wenn das Wetter auf die Gesundheit schlägt

  Kopfschmerzen, Gelenkprobleme, Kreislaufbeschwerden – auf Wetterwechsel reagieren viele Menschen mit unangenehmen Symptomen. Das Phänomen Wetterfühligkeit gibt der Wissenschaft so manches Rätsel auf. Wenn Wetterfühligkeit auch keine Krankheit im eigentlichen Sinn ist, sind dennoch statistische Korrelationen zwischen Witterungsbedingungen und unangenehmen Begleiterscheinungen zu verzeichnen. In diesem Artikel möchten wir uns näher mit dem Phänomen Wetterfühligkeit auseinandersetzen.…
Chemisches Peeling

Sauer macht schön: Chemische Peelings mit Fruchtsäure und mehr

Viele Menschen träumen von einem ebenmäßigen, strahlend schönen Teint. Doch stattdessen entdecken sie große Poren, Pickel und Fältchen, wenn sie in den Spiegel blicken. Früchte können helfen – und zwar nicht (nur) als Snack, sondern in konzentrierter Form: als Fruchtsäurepeeling! Lesen Sie im Folgenden die wichtigsten Infos und Tipps rund um die fruchtigen Schönmacher und…
Menü