Medizin

Migräne-Spritze: Was sie verspricht

Pulsierende Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Übelkeit und sogar Sehstörungen – Migräne zählt zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen überhaupt. Der Leidensdruck ist immens, an normalen Alltag häufig nicht mehr zu denken. Doch seit November 2018 gibt es Hoffnung für Migränegeplagte deutschlandweit: die Spritze gegen Migräne hat die Migräneprophylaxe revolutioniert. Mittlerweile sind drei verschiedene Wirkstoffe zugelassen, die dazu beitragen…
Nahrungsmittelergänzung bei Kinderwunsch

Kinderwunsch – Wie sinnvoll sind Tees und Vitamine?

Ist der Wunsch nach einem gemeinsamen Kind ausgesprochen, kann es den meisten Paaren gar nicht schnell genug gehen. Zudem stellen sich viele die Frage, wie sie ihren Körper optimal auf die Schwangerschaft vorbereiten können. Da lässt der Handel sich nicht zweimal bitten – und bietet jede Menge Optimierungsmöglichkeiten: von Kinderwunsch-Tees bis zu Fruchtbarkeits-Kapseln und Pülverchen…
Ernährung bei Akne

Ernährung bei Acne vulgaris

  „Wer zu viel Schokolade isst, bekommt Pickel!“ Diesen Spruch haben viele von uns vermutlich schon gehört. Steckt dahinter lediglich ein Versuch, Teenager zu gesünderem Essen zu bewegen, oder basiert die Aussage auf Fakten? Im Folgenden bieten wir Antworten auf die Frage, inwiefern unsere Ernährung Einfluss auf unser Hautbild, insbesondere auf die Entstehung von Akne,…
Eissauna

Gesundheitstrend Kryosauna

Ursprünglich im medizinisch-therapeutischen Bereich sowie Hochleistungssport eingesetzt, erfreut sich die Kryotherapie mittlerweile auch im Fitness- und Lifestylebereich immer größerer Beliebtheit. Das Prinzip von Kryotherapie – auch als Kältetherapie oder Kältebehandlung bezeichnet – ist so einfach wie effektiv: Kälte wird als Therapiefaktor genutzt – mit durchschlagendem Erfolg. In diesem Artikel befassen wir uns eingehend mit dem…
Kutanes MIkrobiom bei Neurodermitis

Verändertes kutanes Mikrobiom bei Neurodermitis

Neurodermitis gehört zu den häufigsten chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen und ist oftmals mit großem Leidensdruck verbunden. Während die Therapie bei akuten Schüben darauf abzielt, betroffene Hautareale mit antientzündlichen Mitteln zu behandeln, geht es in beschwerdefreien Zeiten darum, mit geeigneter Basispflege die natürliche Hautbarriere zu stärken.  In Bezug auf eine gesunde Hautflora sowie die Therapie von Neurodermitis und…
Gesundheitsrisiken Wasserpfeife

Wie schädlich ist Shisha-Rauchen?

Kein Qualm, kein Risiko? Shisha rauchen In gemütlicher Runde plaudern und dabei eine Wasserpfeife kreisen lassen – dieses Vergnügen erfreut sich besonders bei jungen Menschen steigender Beliebtheit. Und gerade in den Sommermonaten sind Shisha-Bars gut besucht. Die aus dem Orient stammende Tradition des Shisha-Rauchens ist längst in Europa angekommen. Doch viele Nutzer unterschätzen die gesundheitlichen…
Bettwanzen bekämpfen

Was bei Bettwanzen zu tun ist

Bettwanzen galten in Deutschland eigentlich schon fast als ausgestorben. Vor allem durch den zunehmenden internationalen Waren- und Reiseverkehr breiten sie sich aber, meist als unliebsame Urlaubsmitbringsel, wieder bei uns aus. Lesen Sie in unserem Artikel alles Wissenswerte über diese blutsaugenden Insekten, wie Sie einer Bettwanzen-Besiedlung vorbeugen können oder schlimmstenfalls, was Sie bei einem Befall tun…
Impfungen für Fernreisen

Reiseimpfungen – Richtig vorsorgen

Urlaubszeit ist Reisezeit! So manchen zieht es dann hinaus, um fremde Kulturen kennenzulernen. Dabei sollten Reiseimpfungen nicht außer Acht gelassen werden. Gerade im Urlaub kommen wir mit Erregern in Kontakt, die unser Körper nicht kennt und derer er sich nur schwer erwehren kann. Um langwierige Erkrankungen und Folgeschäden möglichst zu vermeiden, ist es ratsam, sich…
Sauerkraut

Fermentierte Lebensmittel – gesunde Trendsetter

Ob Sauerkraut, Kimchi oder Kefir – fermentierte Lebensmittel sind derzeit in aller Munde. Und das aus gutem Grund: Sie zeichnen sich nicht nur durch ihren charakteristischen Geschmack aus, sondern können außerdem die Darmgesundheit fördern. Was sind fermentierte Lebensmittel? Das lateinische Wort „fermentum“ bedeutet „Gärung“ und steht für eine der ältesten Konservierungsmethoden, die ohne Erhitzen funktioniert.…
Pflanzliche Hormone

Pflanzliche Hormone in Lebensmitteln – gesund oder gefährlich?

Ob Stress-, Sexual-, Glücks- oder Schlafhormone – „Botenstoffe“ sind maßgeblich daran beteiligt, dass in unserem Körper alles rund läuft. Während unser Körper diese Botenstoffe selbst herstellt, enthalten auch einige Nahrungsmittel, wie beispielsweise einige Pflanzen, von Natur aus hormonähnliche Stoffe. In diesem Beitrag gehen wir der Frage nach, inwiefern diese „pflanzlichen Hormone“ Einfluss auf unser Wohlergehen…
Menü