Mit Sandelholz Haarausfall vorbeugen

  Wird das Haar lichter, greifen viele Menschen zu allerlei im Handel erhältlichen Mittelchen und Tinkturen. Doch die Wirkung der vermeintlich haarwuchsfördernden Produkte bleibt meist aus. Nun haben Forscher eine neue Substanz ausfindig gemacht, die das Haarwachstum fördern kann: Sandelholz-Duft. Wir erklären, was dahintersteckt. Haarwachstum verstehen: Lebensphasen Um die mögliche Wirkungsweise des Sandelholz-Duftes besser verstehen…

Sauer macht schön: Chemische Peelings mit Fruchtsäure und mehr

Viele Menschen träumen von einem ebenmäßigen, strahlend schönen Teint. Doch stattdessen entdecken sie große Poren, Pickel und Fältchen, wenn sie in den Spiegel blicken. Früchte können helfen – und zwar nicht (nur) als Snack, sondern in konzentrierter Form: als Fruchtsäurepeeling! Lesen Sie im Folgenden die wichtigsten Infos und Tipps rund um die fruchtigen Schönmacher. Fruchtsäurepeelings…

Hautpflege in der Schwangerschaft

So verändert sich der Körper: Schwanger mit Haut und Haar Jede Schwangerschaft steht für den Beginn eines ganz besonderen Abenteuers. Doch die Vorfreude auf das neue Familienmitglied mischt sich bei manchen Schwangeren von Zeit zu Zeit mit einem kritischen Blick auf den eigenen Körper. Nicht nur der Bauchumfang, auch Haut und Haar verändern sich während…

Gesundheitstrend Kryosauna

Ursprünglich im medizinisch-therapeutischen Bereich sowie Hochleistungssport eingesetzt, erfreut sich die Kryotherapie mittlerweile auch im Fitness- und Lifestylebereich immer größerer Beliebtheit. Das Prinzip von Kryotherapie – auch als Kältetherapie oder Kältebehandlung bezeichnet – ist so einfach wie effektiv: Kälte wird als Therapiefaktor genutzt – mit durchschlagendem Erfolg. In diesem Artikel befassen wir uns eingehend mit Kältekammern.…

Verändertes kutanes Mikrobiom bei Neurodermitis

Neurodermitis gehört zu den häufigsten chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen und ist oftmals mit großem Leidensdruck verbunden. Während die Therapie bei akuten Schüben darauf abzielt, betroffene Hautareale mit antientzündlichen Mitteln zu behandeln, geht es in beschwerdefreien Zeiten darum, mit geeigneter Basispflege die natürliche Hautbarriere zu stärken.  In Bezug auf eine gesunde Hautflora sowie die Therapie von Neurodermitis und…

Was Fingernägel über den Gesundheitszustand verraten

Gemeinhin assoziiert man gepflegte, schöne Nägel mit Gesundheit. Vor allem unsere Fingernägel sind eine Visitenkarte nach außen. Doch nicht nur ästhetische Aspekte kommen zum Tragen, gesunde Nägel sind zudem für einen reibungslosen Ablauf des Alltags nicht unwesentlich. Berufstätigkeit, Haushalt, Freizeit – unsere Fingernägel sind im wahrsten Sinne des Wortes im Dauereinsatz! Kein Wunder, dass Nagelprobleme…

Natürlich schön bis in die Spitzen: Haarpflege zum Selbermachen

Silikone, Parabene oder künstliche Duftstoffe – der Inhalt mancher Shampoos lässt naturverbundenen und umweltbewussten Anwendern regelrecht die Haare zu Berge stehen. Doch Bio-Produkte sind ungleich teurer als herkömmliche Mittel. Wir haben Do-it-yourself-Alternativen für Sie zusammengestellt und geben Ihnen Tipps für eine günstige Haarpflege ohne fragwürdige Inhaltsstoffe und Verpackungsmüll. Wir stellen Ihnen verschiedene Rezepte zum Selbermachen…

Milien richtig behandeln

Ein strahlender, glatter Teint gehört für viele zu den wichtigsten Merkmalen für Schönheit und Attraktivität. Nicht nur Pickelchen oder hartnäckige Mitesser können dabei unser Hautbild beeinträchtigen. Auch sogenannte Milien sind lästige Hautveränderungen, die vor allem Frauen belasten. Wie die hartnäckigen Pünktchen im Gesicht entstehen und wie Sie sie am besten wieder loswerden, erfahren Sie in…
Menü